De:Bug about our first release

Ich freu mich schon eine Weile drauf, diese CD zu hören, weil sie einfach so sagenhaft gut aussieht in ihrer Obergröße und mit dem feinen urainischen Golddruck. Und die Musik ist – jedenfalls für das, was ich als Vergleich heranziehen kann – auch sehr goldig. Plinkernd leicht fast, Digitales wirkt hier eher am Rande, das Schreddern geht eher auf in melodischen Parts und auch wenn das stellenweise schon ganz schön abstraktes Puppentheater werden kann, hat man nie das Gefühl, dass die einen einfach nur beeindrucken wollen. Es ist allerdings definitiv die vielseitigste Platte, die ich von dieser Kombination bislang gehört habe, und die Waage zwischen dezenten Grooves, waghalsiger Avantgarde und stillem Klang unter der Lupe ist exzellent.
http://kvitnu.com
bleed